Dr. Roger Spenner

Persönliche Daten:

Logo_DAV_Fortbildung1962 in Lippstadt geboren
1981 Abitur am Ostendorf-Gymnasium in Lippstadt
1981/82 Wehrdienst
Wintersemester 1982/83: Beginn des Studiums der Rechtswissenschaft an der Universität in Münster
Februar 1989: Erste Juristische Staatsprüfung in Hamm
April 1989: Ernennung zum Rechtsreferendar
März 1992: Zweite Juristische Staatsprüfung in Düsseldorf
August 1992: Zulassung als Rechtsanwalt
April 1996: Zulassung als Fachanwalt für Arbeitsrecht
Februar 1998: Promotion zum „Doktor der Rechte“ (Dr. jur.) an der Universität Münster
September 2000: Gründung der eigenen Kanzlei auf der Poststraße in Lippstadt

Tätigkeitsschwerpunkte:

Arbeitsrecht
Verkehrsrecht

Mitgliedschaften:

Deutscher Anwaltsverein/Anwaltsverein Lippstadt
Deutscher Arbeitsgerichtsverband e.V.
Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltsverein
Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltsverein

Sonstige Hinweise:

2005: Teilnahme am Lehrgang des Deutschen Anwaltsinstituts für Verkehrsrecht (120 Zeitstunden), auf dem „besondere Kenntnisse“ auf diesem Rechtsgebiet vermittelt wurden.

seit 2009: Erteilung der Fortbildungsbescheinigung des Deutschen Anwaltsvereins.

Fortbildungen in 2017:

28.01.2017: „Aktuelle Rechtsprechung im Arbeitsrecht“
10.02.2017: „Führerscheinverteidigung – Anwaltsstrategien bei Fahrverbot und
Entziehung der Fahrerlaubnis“
03.03.2017: „Das Kündigungsschutzverfahren in der anwaltlichen Praxis – aktuelles
Wissen“
10.03.2017: „Die betriebliche Übung – Der arbeitsrechtliche
Gleichbehandlungsgrundsatz“
16.06.2017: „Schadenersatz- und Kaskoversicherungsrecht“
05.07.2017: „Aktuelle Rechtsprechung des BGH und der Instanzgerichte zum Kfz-
Schadenersatzrecht“